EINSATZ VON COOKIES & TRACKING

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung der Website.

Technische Cookies

Technische Cookies sind essenziell, um den Webseitenbesuch modern und sicher zu gestalten und damit eingebundene Services wie z. B. Kunden-Login und Trainingsanmeldungen reibungslos funktionieren. Technische Cookies können Sie deshalb nicht deaktivieren.

Cookies und Tracking

Verschiedene Online-Dienste von Drittanbietern helfen uns, die Website mit zusätzlichen Funktionen anzureichern und mit erfassten statistischen Daten zum Besuch der Website sowie Daten des Nutzerverhaltens (Tracking) die Online-Angebote zu verbessern. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie die dazugehörigen Cookies und das Tracking akzeptieren.

settings
youtube

vimeo

Ausführliche Informationen zu Cookies und Tracking

Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der Seite Datenschutzhinweis, wo man Cookies und Tracking unter Datenschutzeinstellungen ein- oder ausschalten kann.

Mann hält Smartphone in der Hand über dem virtuelle Dokumente schweben

Leistungsbeschreibungen in der Übersicht

Als RELion-Kunde können Sie hier Einsicht in die für Sie zutreffende Leistungsbeschreibung inkl. zugehöriger Modulerläuterungen nehmen und diese bei Bedarf downloaden.

Leistungsbeschreibung & Modulerläuertung RELion 10.1 (DE)

RELion 10.1 erfordert eine aktuelle Dynamics 365 Business Central-Lizenz (im folgenden Dynamics 365 BC genannt). Die Anzahl der Named User wird durch die Dynamics 365 BC Lizenz vorgegeben. Die gleichzeitige Anmeldung in RELion-Mandanten ist nur für die lizenzierte Anzahl RELion-User möglich. Darüber hinaus gehende Dynamics 365 BC Lizenzen können nur in anderen Mandanten ohne RELion-Einrichtung genutzt werden. Alle RELion-Module erfordern das RELion-Basissystem (RE1000). Wenn ein Modul darüber hinaus weitere Module erfordert, ist dies bei dem jeweiligen Modul vermerkt.

Leistungsbeschreibung & Modulerläuertung RELion 10.0 (DE)

RELion 10.0 erfordert eine aktuelle Dynamics 365 Business Central-Lizenz (im folgenden Dynamics 365 BC genannt). Die Anzahl der gleichzeitig aktiven Benutzer wird durch die Dynamics 365 BC Lizenz vorgegeben. Für RELion kann eine geringere Userzahl lizenziert werden. Die gleichzeitige Anmeldung in RELion-Mandanten ist nur für die lizenzierte Anzahl RELion-User möglich. Darüber hinaus gehende Dynamics 365 BC Lizenzen können nur in anderen Mandanten ohne RELion-Einrichtung genutzt werden. Alle RELion-Module erfordern das RELion-Basissystem (RE1000). Wenn ein Modul darüber hinaus weitere Module erfordert, ist dies bei dem jeweiligen Modul vermerkt.

Leistungsbeschreibung & Modulerläuertung RELion 9.02 (DE)

RELion 9.02 erfordert eine aktuelle Dynamics NAV-Lizenz NAV 2017 (im folgenden Dynamics NAV genannt) einschließlich dem „Extension Pack“. Die Anzahl der gleichzeitig aktiven Benutzer wird durch die Dynamics NAV Lizenz vorgegeben. Für RELion kann eine geringere Userzahl lizenziert werden. Die gleichzeitige Anmeldung in RELion-Mandanten ist nur für die lizenzierte Anzahl RELion-User möglich. Darüber hinaus gehende Dynamics NAV Lizenzen können nur in anderen Mandanten ohne RELion-Einrichtung genutzt werden. Alle RELion-Module erfordern das RELion-Basissystem (RE1000). Wenn ein Modul darüber hinaus weitere Module erfordert, ist dies bei dem jeweiligen Modul vermerkt.

Leistungsbeschreibung & Modulerläuertung RELion 9.01 (DE)

RELion 9.01 erfordert eine aktuelle Dynamics NAV-Lizenz NAV 2017 (im folgenden Dynamics NAV genannt) einschließlich dem „Extension Pack“. Die Anzahl der gleichzeitig aktiven Benutzer wird durch die Dynamics NAV Lizenz vorgegeben. Für RELion kann eine geringere Userzahl lizenziert werden. Die gleichzeitige Anmeldung in RELion-Mandanten ist nur für die lizenzierte Anzahl RELion-User möglich. Darüber hinaus ge-hende Dynamics NAV Lizenzen können nur in anderen Mandanten ohne RELion-Einrichtung genutzt werden. Alle RELion-Module erfordern das RELion-Basissystem (RE1000). Wenn ein Modul darüber hinaus weitere Module erfordert, ist dies bei dem jeweiligen Modul vermerkt.

Leistungsbeschreibung & Modulerläuertung RELion 11 (AT)

Die vorliegende Leistungsbeschreibung stellt eine Ergänzung zur Basis Leistungsbeschreibung DE von RELion dar. Die grundlegenden Voraussetzungen, Systemanforderungen, Allgemeinen Ausschlüsse und weiteren Hinweise sind in der Leistungsbeschreibung RELion 10.0 (DE) enthalten und gelten als Bestandteil der vorliegenden Modulerläuterung.

Die beschriebenen Funktionen des Template Gemeinnützigkeit WGG für Österreich werden erstmals auf Basis der RELion Version 11 zur Verfügung gestellt und unterliegen dem darin enthaltenen Funktionsumfang.

to top